Kalenderblatt Mai: Sonne

20. Mai 2012

Die Aprilaufgabe für das Maibild lautet: “Fotografiere etwas wechselhaft kompliziertes.”
Die Wahl fiel auf die Sonne, die einer wechselhaft-komplizierten Diva gleich in Münster recht selten zu sehen ist und außerdem bei näherer Betrachtung einen wechselhaft-komplizierten Aktivitätszyklus mit Sonnenflecken, solaren Ausbrüchen usw. zeigt.
Lies den Rest des Artikels »

Kalenderblatt April: Aloe vera

31. März 2012

Die Märzaufgabe für das Aprilbild lautet: “Auf dem Foto sollen ein oder mehrere Eukaryoten mit Wurzeln zu erkennen sein.”
Die Rede ist — für nicht-Biologen — von ein oder mehreren Pflanzen. Dabei wurde der ursprüngliche Plan, entweder einen stattlichen Baum aus der Froschperspektive im Ultraweitwinkel oder eine frühlingshafte Blüte im Gräsermeer der Aaseewiesen abzulichten, vortrefflich vom Wetter vereitelt. Wann immer Wetter und Licht perfekt waren, sah ich die Welt nur durch Laborfenster; wann immer ich mit der Kamera hätte auf Pirsch gehen können, fiel Regen aus tristem Himmel. Daher musste meine Aloe vera in der regendichten Wohnung als letzte Rettung einspringen.

Lies den Rest des Artikels »

Kalenderblatt März: Nein

01. März 2012

Die Februaraufgabe für das Märzbild stellt eine Frage: “Findet man noch etwas winterliches, das man fotografieren kann?”
Antwort siehe Bild.


Lies den Rest des Artikels »

Kalenderblatt Februar: Schloss zu Münster

11. Februar 2012

Nachdem der letzte Versuch, im Anschluss an den Adventskalender weiterhin monatlich Bilder zu machen und hier zu zeigen, nach nur kläglichen vier Monaten gescheitert ist, werde ich dieses Jahr durch ein “interaktives Geschenk” dazu gezwungen, Bilder für meinen 2012er Wandkalender zu machen. Auf jeder Kalenderseite befindet sich nämlich eine photographische Aufgabe, bei der das Bild für die Seite des Folgemonats entstehen soll.
Für das Februarbild als Lösung der Januaraufgabe “Auf dem Foto muss etwas altes zu sehen sein.” posierte das Schloss der Universität Münster an einem klaren Januar-Samstag.

Lies den Rest des Artikels »

Türchen 24: x-mas

25. Dezember 2011

Lies den Rest des Artikels »

Türchen 23: Chinesisch

23. Dezember 2011

Lies den Rest des Artikels »

Türchen 22: Bunte Fassade

23. Dezember 2011

Lies den Rest des Artikels »

Türchen 21: Kaminfeuer 2.0

23. Dezember 2011

Lies den Rest des Artikels »

Türchen 20: Kork

20. Dezember 2011

Kork: Erinnerung an edle Tropfen.
Aufgenommen am 20.12.2011 gegen 20:10 Uhr in meiner Wohnung.

Türchen 19: Toter Blitz

20. Dezember 2011

Toter Blitz: Mein altgedientes Relikt von einem Blitz (Nikon SB-24) hat seit mehr als fünf Jahren allen Widrigkeiten zum Trotz Licht in meine Bilder gebracht, bis es heute (das ist auch einer der Gründe für die Adventskalender-Verspätung) dem Ruf der Schwerkraft folgte und nun aus eineinhalb Teilen besteht.
Doch keine Sorge, das gleiche ist vor ca. drei Jahren schon mal passiert und lässt sich mit Zange, Lötkolben und Sekundenkleber für die nahe Zukunft beheben.
Aufgenommen am 20.12.2011 in meiner Wohnung.